Erste Präsentation der

"Größten Fotowand Deutschlands"

Zurzeit sind wir im Besitz der größten Fotowand Deutschlands. Am 30. April 2006 wurde sie im Möbelhaus Hesse in Berenbostel das erste Mal präsentiert. Die gesamte Fotowand besteht aus 17.439 Fotos. Bei lückenlosem Aufbau verfügt sie bei einer Höhe von 1,45 m über eine Gesamtlänge von 228,15 m, das sind 330,82 qm.
Mit einer neuen Strategie arbeiten wir weiter an dem Weltrekord. Wir erhielten von Guinness die Mitteilung, dass die Technologiefirma HP mit 34.401 Bilder den neuen Rekord hält. Ich habe einige Großkonzerne sowie Ministerpräsident Christian Wulff angeschrieben und um Hilfe gebeten. Wenn wir in kürzester Zeit noch ca. 17.000 Fotos zusammen bekommen, haben wir eine reelle Chance, einen neuen Weltrekord aufzustellen. Diese möchte ich nicht ungenutzt lassen.
Wir freuen uns über jede Hilfe; wer Ideen hat, kann sich gern mit uns in Verbindung setzen.

Wir bedanken uns ganz herzlich:

  • bei dem Unternehmen Möbel Hesse - für die Hilfe und Gastfreundlichkeit
  • bei Herrn Robert Hesse und Frau Erika Böker, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Garbsen, für die Beglaubigungen der Fotowand
  • bei Dirk Rohde, der die komplette Fotowand abfilmte
  • bei Norbert Schade, Fotografenmeister, der mit Fotos, Rat und Tat zur Seite stand
  • bei der Firma Foto-Video Elsenbach, die uns super günstige Konditionen für die Fotos ermöglichte
  • bei Ilka Crimi, die uns die Zeitungsberichte der vergangenen 2 Jahre ins Englische übersetzte
  • bei Hermann Henning, der die Daten für alle Fotos eingab
  • bei der Georg-Elser-Hauptschule in Berenbostel und damit auch dem Hausmeister Herrn Wilke, der uns mit großem Einsatz 2 Jahre lang unterstützte
  • bei der Schule im Hespe in Berenbostel, die den Transport der Fotowand ermöglichte
  • bei den unzähligen Firmen und Privatpersonen, die uns mit und bei Fotoaktionen unterstützten

Am 15.07.2006 auf unserem großen Benefiz-Sommer-Sonnen-Fest, zugunsten des Kinderhospiz Löwenherz und unserer ortsansässigen Ilmasi-Schule (einer Schule für geistig behinderte Kinder), wird die Fotowand der großen Öffentlichkeit präsentiert.
Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Georg-Elser-Hauptschule in Berenbostel in der Zeit von 14.00 bis 20.00 Uhr statt.